Logo des DFP

PSYCHODRAMA-AUSBILDUNG ABGESCHLOSSEN – WAS NUN? Existenzgründung und Marketing für PsychodramatikerInnen, Coaches und BeraterInnen

PSYCHODRAMA-AUSBILDUNG ABGESCHLOSSEN – WAS NUN? Existenzgründung und Marketing für PsychodramatikerInnen, Coaches und BeraterInnen

von 27. September 2019, 15:00 Uhr
bis 28. September 2019, 18:00 Uhr

in München

Noch -76 Tage bis zur Veranstaltung

Fr 27.09.2019, 15.00-20.00
Sa 28.09.2019, 09.00-18.00

Soll ich mich haupt- oder nebenberuflich selbstständig machen? Sie fangen erst an oder arbeiten schon länger freiberuflich und haben weder Zeit noch Ideen für die Kundengewinnung?

Marketing ist in psychosozialen Kreisen verpönt. Da der Markt jedoch immer unüberschaubarer wird, ist es unabdingbar, sich mit der eigenen Identität als UnternehmerIn oder NebenberuflerIn zu beschäftigen.

• Wer sind meine WunschkundInnen oder warum es nichts bringt, für „alle“ da sein zu wollen.
• Wie finde ich meine Nische in einem unüberschaubaren Markt?
• Wie kann ich mich als PsychodramatikerIn positionieren und von anderen AnbieterInnen wirksam unterscheiden?
• Wie funktionieren Empfehlungsmarketing und Online-Marketing?
• Welche rechtlichen Regelungen sind zu beachten?

Methodik: Psychodrama, Theorie-Inputs, Kleingruppenarbeit

Ort: Sozialpsychiatrischer Dienst Schwabing, Dachauer Str. 9 (Eingang Marsstr.), 80335 München

Veranstalter: Moreno-Institut Edenkoben/Überlingen
https://www.morenoinstitut.de

Anmeldung: info@moreno-psychodrama.de

Seminarleiterin: Martina Neumeyer

Psychodrama-Ausbildung abgeschlossen – was nun?

Scroll Up