Logo des DFP

Seminar für WB-Leiter*innen aller Institute – mit Reinhard Krüger – Juni 2021

Reinhards Idee, Neugier und das Anliegen einen institutsübergreifendes Austausch unter Weiterbildungsleitern in einem Seminar zu gestalten, unterstützen wir sehr gerne und veröffentlichen hier die Ankündigung:

„Die Schulen des Psychodramas.
Meine Selbst-Definition als Psychodramatiker*in“

vom 11.-13.6.2021 findet wegen der Corona-Krise online statt.
Es sind noch Plätze frei.

Inhalte des Seminars:

Ziel des Seminars ist es, den je eigenen Leitungsstil zu bestimmen, die verschiedenen Leitungsstile miteinander in eine wahre Begegnung zu bringen und das Gemeinsame der Leitungsstile zu erfassen. Arbeite ich prozessorientiert oder symptomorientiert, intuitionsgeleitet oder theoretisch begründet, nur in der Gruppe oder auch im Einzelsetting? Definiere ich meine Art, Psychodrama zu leiten, als rollentheorie-orientiert, humanistisch, mentalisations-orientiert, psychoanalytisch, als Psychodrama nach Moreno, als systemisch orientiert oder noch auf eine andere Weise?

Vorgehen: Die Teilnehmer*innen arbeiten in dem Seminar jede*r etwa sieben Mal in Kleingruppen. Sie arbeiten zunächst in Zweiergruppen Elemente des je eigenen Leitungsstils heraus. Sie stellen die zentralen Begriffe des je eigenen Leitungsstil in der Gesamtgruppe vor. Sie bilden daraus soziometrisch mehrere Gruppen. Jede Gruppe entwickelt mit Fantasie fiktiv eine „eigene Schule des Psychodramas“. Die fiktiven Schulen halten miteinander eine Podiumsdiskussion ab (evtl. mit Unterstützung anderer Vertreter ihrer Gruppe als Doppelgänger*in). Wir suchen gemeinsam nach einem übergeordneten Konzept zur Klassifizierung der verschiedenen „Psychodramaschulen“ und der Leitungsstile im Psychodrama. Wir suchen nach dem Gemeinsamen zwischen uns. Reinhard Krüger vertritt in einer „Podiumsdiskussion“ das rollentheoretisch orientierte Psychodrama gegenüber einem oder mehreren Vertretern des von ihm selbst entwickelten mentalisations-orientierten Psychodramas.

Fortbildungspunkte von der Ärztekammer werden vergeben

Leitung: Reinhard T. Krüger, Co-Leitung: Martina McClymont-Nielitz und Ruth Sattelberger

Seminartermin 11.-13.6.2021

Seminarzeiten: Fr 15:00-20:00, Sa 9:00-13:00 und 16:00-20:00, So 9:00-13:00

Teilnehmerzahl: 15

Teilnahmegebühr: 330 Euro

Anmeldung über: www.moreno-psychodrama.de

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an Reinhard Krüger: krueger.reinhard@htp-tel.de

Bitte machen Sie dieses Seminarangebot in Ihren Netzwerken bekannt. Das Seminar versucht, die Telebeziehungen unter uns Psychodramatiker*innen noch weiter zu stärken.

Mit herzlichen Grüßen

Reinhard Krüger

    Scroll Up