Logo des DFP

28.11.18 – Link zur ePetition gegen den Kabinettsentwurf zum TSVG

Bundestagspetition gegen die gestufte Versorgung in der Psychotherapie

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

seit einigen Tagen läuft die Zeichnungsfrist für unsere Bundestagspetition gegen die gestufte Versorgung in der Psychotherapie, wie sie im Terminservice und Versorgungsgesetz § 92 a SGB V ausformuliert worden ist. 

Wir haben noch knapp 2,5 Wochen bis Mittwoch, den 13.12.2018 Zeit, die Zahl von 50.000 Unterzeichnern, das sogenannte Quorum zu erreichen.

Hier noch einmal der Link zur Online-Petition für alle, die gern direkt unterzeichnen wollen:

https://epetitionen.bundestag.de/content/petitionen/_2018/_10/_25/Petition_85363.html

Mit freundlichen Grüßen
Annette Bruhn

    Scroll Up