Logo des DFP

FEPTO

FEPTO – der Verband europäischer Psychodrama-Trainings-Organisationen

www.fepto.com

newslettercoveer-2016Newsletter September 2016

FEPTO RESEARCH COMMITTEE

Entstehung/Geschichte/Hintergrund des Arbeitskreises bzw. der Kooperation

Im  FEPTO Research Committee treffen sich Psychodramatiker_Innen verschiedenener europäischer Institute. Unabhängig davon ist es ein für jedeN an Forschung interessierteN Psychodramatiker_In offenes Forum. Es besteht seit etwa 2010 innerhalb der FEPTO und wurde gebildet, um Forschung im Psychodrama voranzubringen und weiterzuentwickeln.

Aktueller Arbeitsstand

Derzeit versteht sich das FEPTO Research Committee vor allem als eine Art „MEETING POINT“, bei dem An- und Nachfragen zu verschiedenen Themen oder Projekten möglich sind und in dem Forschungsvorhaben vorgestellt und diskutiert werden können.
Eng damit verbunden beschäftigt es sich damit, wie eine breitere Basis für Psychodramaforschung auch mit psychodramaspezifischen Methoden geschaffen werden kann.
In diesem Zusammenhang wurden unter dem Vorsitz von Dr. Hannes Krall, Universität Klagenfurt und einer Arbeitsgruppe verschiedene Ideen und Vorschläge zum Thema entwickelt, um den Forschungsgedanken in das Psychodrama zu integrieren. Bereits innerhalb der Ausbildung von Psychodramatiker_Innen sollten auf Institutsebene Fähigkeiten im Bereich Forschung integriert werden.

Das FEPTO Research Committee fungiert kann als eine Art Plattform mit Inputs von den Regionalgruppen.

Elisabeth Uschold-Meier

 

Scroll Up